SU

„Was ist, wenn die Gelenke knirschen…“

01. 02.23

So fragte Dr. med. Roland Hilgenpahl bei der Fr├╝hst├╝cksveranstaltung der Senioren Union Kalka-Uedem. Die hatte n├Ąmlich f├╝r den 27. Januar zur j├Ąhrlichen Fr├╝hst├╝cksveranstaltung eingeladen. Nach Corona war dies der erste Termin im Jahre 2023, an dem wieder alle teilnehmen konnten.

Wie immer gab es ein Thema. An diesem Tag ÔÇ×k├╝nstlicher GelenkersatzÔÇť. Eingeladen waren Dr. med. Roland Hilgenpahl und Dr. med. Heiko R├╝ttgers als Referenten.

Der Schwerpunkt lag auf dem Ersatz zerst├Ârter H├╝ft- und Kniegelenke durch neue k├╝nstliche Gelenke. Aber auch der Gelenkersatz ab anderen Gelenken des K├Ârpers wurde angesprochen.

Erfreulich ist, dass die Orthop├Ądische-unfallchirurgische Abteilung in Emmerich im Februar dieses Jahres seit 50 Jahren besteht.

Bei diesen hochinteressanten Vortr├Ągen waren alles Beteiligten Mitglieder mit hoher Aufmerksamkeit dabei. Viele von uns sind seit Jahren Betroffene. Insofern war das Interesse gro├č und die Zahl der Anmeldungen f├╝llte die R├Ąumlichkeiten ganz.

Dass Friedhelm M├╝hlenhoff wohl das richtige Thema gefunden hatte, wurde auch in der abschlie├čenden Diskussion klar. Viele gingen durch die vielen Informationen positiv nach Hause.