SU

Christel Sager ist Ehrenvorsitzende der Senioren Union Geldern

15. 09.22

Nach nunmehr 3 Jahre konnte coronabedingt wieder eine Mitgliederversammlung der Gelderner Senioren Union mit zahlreichen Mitglieder durchgef├╝hrt werden.

Als G├Ąste begr├╝├čte der stellvertretende Vorsitzende Hans-Willi Erkens den Landratskandidaten der CDU Christoph Gerwers und den Kreisvorsitzenden der Senioren Union Kleve Heinz van Baal zu dieser Versammlung.

Nach einem kurzen R├╝ckblick auf die vergangenen Jahre und dem Gedenken der Verstorbenen nahm der Vorsitzende die Ehrung der anwesenden Jubilare vor.

F├╝r 10 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Karl-Heinz Lorenz, Helga Wienen, Werner Kiesel, Anni Hackforth und Luzia Kanders.

F├╝r 15 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Dieter Deprez, Theresia Pasch, Hans Bettray und Gerwald Janssen.

F├╝r 20 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

K├Ąthe van Stephaudt, Christel Sager, Christine Gasthuys und Michael Paesch.

Christoph Gerwers und Heinz van Baal lie├čen es sich nicht nehmen, die Jubilare zu begl├╝ckw├╝nschen und ihnen eine Urkunde mit Nadel zu ├╝berreichen.

Anschlie├čend stellte sich der Landratskandidat der CDU Christoph Gerwers den anwesenden Senioren aus Geldern vor.

Der 59-j├Ąhrige Gerwers ist Volljurist, hat ├╝ber zwanzig Jahre als Beigeordneter und Erster Beigeordneter der Stadt Willich, aktuell als B├╝rgermeister der Stadt Rees nicht nur umfassende Verwaltungs-, sondern auch F├╝hrungserfahrung. Er hat bewiesen, dass er eine Verwaltung leiten kann. Als fr├╝heres Ratsmitglied in der Stadt Wesel und langj├Ąhriger politischer Wahlbeamter, stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU seit 2015 kennt er beide Seiten, Politik und Verwaltung. Beste Voraussetzungen also, um eine gro├če Kreisverwaltung mit ungef├Ąhr 1000 Mitarbeitenden gut durch schwierige Zeiten zu f├╝hren.

Die Gelderner Senioren w├╝nschten unserem CDU-Kandidaten viel Erfolg bei seinem Wahlkampf und sicherten ihm ihre Unterst├╝tzung zu.

Die nachfolgende Wahl des Vorstandes ergab folgendes Ergebnis:

Vorsitzender: Heins-Willi Erkens, stellvertretender Vorsitzender: Gottfried Kassel, Pressesprecher: Werner Kiesel, Schriftf├╝hrer: Karl Heinz Biermann, Mitgliederbeauftragter: Heribert Munster und als Beisitzer /-in: Sabine Kiesel und Karl Heinz Lorenz.

Zu ihrer gro├čen ├ťberraschung und Freude wurde Christel Sager in der Versammlung einstimmig zur Ehrenvorsitzenden des SU-Ortsverbandes Geldern ernannt.

Der neue Vorsitzende sowie die zahlreich erschienenen SU Mitglieder w├╝rdigten und honorierten mit dieser Auszeichnung die gro├čen Verdienste Christel Sagers um die Senioren Union in Geldern.
Sichtlich ger├╝hrt nahm Christel Sager diese W├╝rdigung entgegen.

Der Kreisvorsitzende Heinz van Baal berichtete ├╝ber die Ereignisse aus dem Kreisverband, dem mittlerweile 670 Mitglieder angeh├Âren. Er k├╝ndigte eine Kreismitgliederversammlung im Oktober an.

Der neue SU-Vorstand in Geldern
Foto: W.Kiesel
v.l.n.r.: H-W. Erkens, H. van Baal, Ch. Sager, G. Kassel, S. Kiesel, K-H. Biermann, W. Kiesel und K.-H. Lorenz, nicht auf dem Bild H. Munster